Der Rauchfangkehrerbetrieb Frais wurde im Jahr 1977 von Helmut Frais erworben. Er arbeitete bis zu seiner Pensionierung und der gleichzeitigen Übernahme durch Andrea Frais, 28 Jahre als Rauchfangkehrermeister im Aflenzer Becken. Seit 1. Oktober 2005 wird der Betrieb von mir, Andrea Frais, in 2. Generation weiter geführt.

Auch meine vier Rauchfangkehrergesellen arbeiten seit ihrer Lehrzeit in unserem Betrieb. Seit der Übernahme wurden bereits zwei Lehrlinge erfolgreich ausgebildet. Im Herbst 2017 wird Corinna, unser zweiter weiblicher Lehrling, ihre Lehrzeit beenden.

Aufgrund der ständigen Änderungen im Bereich des Heizungssektors, ist die Fa. Frais stets bemüht, am Laufenden zu bleiben. So werden immer wieder Schulungen bezüglich neuer Produkte bei Kesselherstellern und Rauchfangfirmen, aber auch Kurse bezüglich Gesetzesänderungen und Weiterbildungsmaßnahmen im Bezug auf den Brandschutz, Umweltschutz und bezüglich Einergiesparmaßnahmen von mir und meinen Mitarbeitern besucht.