Abgasanlagen (Rauch- und Abgasfänge, Rauch- und Abgasleitungen), Einzelfeuerstätten und Zentral-heizungsanlagen sind regelmäßig vom Betreiber reinigen bzw. überprüfen zu lassen. Die Anzahl der Kehr-, Reinigungs- und Überprüfungsarbeiten richtet sich dabei nach der Art des verwendeten Brennstoffes und der Konstruktion der Feuerungsanlage. Dabei wird vor allem zwischen Zentralheizungsanlagen und Einzelfeuerstätten und nach dem verwendeten Brennstoff unterschieden. Details bezüglich der Reinigungs- und Überprüfungsarbeiten finden Sie in der Steiermärkischen Kehrordnung.

Wir bieten Ihnen die Reinigung von Abgasanlagen, von Einzelfeuerstätten wie z.B. Küchenherd, Kaminofen, Zimmerofen, Kachelofen etc. und Zentralheizungsanlagen  aller Art an. 

Die Arbeit des Rauchfangkehrers geht aber schon bei den regelmäßigen Kehr- und Überprüfungsarbeiten über das Reinigen hinaus. Dazu gehören z.B. folgende Arbeiten:

Kehren und Überprüfen von:

Abgasanlagen (Rauch- und Abgasfänge, Rauch- und Abgasleitungen)

Feuerungsanlagen (Zentralheizungen inkl.

     Fang und Verbindungsstück)

Einzelfeuerstätten (Kaminofen,

     Küchenherd, Zimmerofen, Kachelofen,...)

Abluftleitungen

Sonderanlagen

augenscheinliche Überprüfung und ggf.

     die Mängelfeststellung bei Abgasanlagen,

     Feuerstätten und Verbindungsstücken

Beratung bezüglich baulichem Brandschutz

Heizberatung    

Beratung bezüglich Kesseltausch

Ich und meine Mitarbeiter reinigen und überprüfen Ihre Abgasanlagen, Feuerstätten und Feuerungsanlagen individuell, gewissenhaft und nach dem Stand der Technik. Wir beraten Sie unabhängig. So können wir helfen, Schäden zu verhindern bzw. zu vermindern.